17 KW 2015

Diese Woche scheint es auch einen Schwerpunkt zu geben: „Ernährung“. 😉 Na dann, Mahlzeit.

  • Feel Good Fashion: Vorbildliche Labels

    »Rank a Brand« hat Modemarken auf ihre Maßnahmen zum Klimaschutz, Umweltschutz und zu fairen Arbeitsbedingungen in der Produktion untersucht. Von 368 zur Nachhaltigkeitsleistung untersuchten Modemarken erweisen sich lediglich 34 Marken als empfehlenswert.

  • „Fuck off, wenn Du nicht meiner Meinung bist“ Den Eindruck habe ich auch immer mehr, was zählt schon die Meinung anderer …

    “Es gibt eine Vertrollung des Umgangs miteinander, so scheint mir: Der Ton wird schärfer, die Äxte sind dauerhaft gewetzt und werden schneller rausgeholt, es wird lauter und böser und unversöhnlicher.“

  • „Remake Studie: Warum Hollywood Geschichten wiederholt.“ Erklärung dazu ist so … einfach. 😉

  • Link schon auf Twitter geteilt, gerne auch hier: „Wenn mir manchmal der Appetit auf Fleisch vergeht“

    Für ihre Haustiere machen Menschen fast alles, empören sich über Tierquälerei und wehe dem der seinen Lieblingen etwas antut. Ist ein Rind, ein Schwein oder ein Huhn, welches ganz schnell auf dem Grill oder in der Pfanne landet, weniger wertes Leben? Doppelmoral?

  • Passt zum Link davor: Wein ohne Hackfleisch? Die Herausforderungen von veganen Produkten für das Marketing

    Gerade Altveganer sind eben nicht Veganer geworden, weil sie sich von einem gesellschaftlichen Trend begeistern lassen (wie die sogenannten Neuveganer) oder – wie Hildmann mit seiner “Triät” verspricht – “schlanker, gesünder und messbar jünger” werden wollen. Im Zentrum stehen hier zumeist felsenfeste ethische Überzeugungen zu Tierrechten.

  • Podcast „Die Beeinflusser: Wie lässt sich der Lobbyismus eindämmen?“

    Es diskutieren: Prof. Dr. Thorsten Faas – Politikwissenschaftler, Universitaet Mainz, Hanning Kempe – Vorsitzender der Geschaeftsfuehrung von Fleishman Hillard Germany, Hans-Martin Tillack – Reporter beim Magazin STERN
    Gesprächsleitung: Eggert Blum

  • Podcast „Manipulation zum Guten?: Wie die Politik unser Verhalten beeinflussen will“

    Es diskutieren: Prof. Dr. Robert Boehm – Psychologe, RWTH Aachen, Prof. Dr. Lucia Reisch – Konsumforscherin, Copenhagen Business School, Prof. Dr. Jan Schnellenbach – Oekonom, TU Cottbus-Senftenberg
    Gesprächsleitung: Michael Risel

  • Podcast SWR1 Leute Baden-Württemberg. Hanni Rützler

    Österreichische Ernährungswissenschaftlerin, erforscht neue Trends beim Essen und mahnt zur Gelassenheit

This entry was posted in Podcast, Wissen, Wochenrueckblick and tagged , , , , , . Bookmark the permalink.

Leave a Reply

2 Comments on "17 KW 2015"

Notify of
avatar

Sort by:   newest | oldest | most voted
Pooly
Guest
1 year 2 months ago

Danke für die Linksammlung und das teilen 😉

wpDiscuz