50 KW

Asche auf mein Haupt. Ich sollte öfters mit offenen Augen durch die Welt gehen. In meinem „digitalen“ Freundeskreis sind zahlreiche Freunde wo ich jetzt öfters denke „wieso nur hast du nicht genauer hingesehen, du verpasst wirklich einiges.“

Beste aktuelle Beispiele? Bitte, gerne:

  • @dankeschoen, sie schreibt gerade über ihre 12 Wochen Challenge. Diese Woche ist das Thema „Kein Smartphone“ dran.

  • Daniel vom Die Entdeckung der Schlichtheit nutzt die Weihnachtszeit um Täglich ein Türchen schriftlich zu öffnen. Hinter den Türchen verbergen sich Themen die er aufgreift und so für sich sichtbar macht. (und indirekt auch die Leser, die sich versuchen ihre Türchen zu öffnen ;) )

  • Auch via Twitter stieß ich vor längerer Zeit auf @veganmarathon aka turtlerunner. 2012 hat sie ihr Leben komplett umgekrempelt, 30 KG abgenommen (Respekt!!) und läuft und läuft und läuft einer besseren Zukunft entgegen!

Posted in Wochenrueckblick | Tagged , , , | Leave a comment

Geschenke?? Geschenke !!

Heute ist der 3 Advent und solltet ihr bis jetzt nicht alle Geschenke zusammen habt, kann es eng werden. ;-) Aber hey, keine Panik, ich kann einige Künstler & Künstlerinnen empfehlen, da werdet ihr sicher schnell fündig.

In dem Sinne, behaltet einen kühlen Kopf und alles wird gut.

Posted in Funny, Internet, Kunst, Leben | Tagged , , , , , | Leave a comment

Reingehört

Zum Jahresende sind noch einige Alben erschienen die ich mich nicht entgehen lassen wollte. Hier ein kleiner Blick darauf:

  • Farin Urlaub – Faszination Weltraum. Titel klingt leicht verwirrend, aber auch nur der Titel. ;-) Album geht ab wie eine Rakete, freuen uns schon auf die Tournee.

  • AC/DC – Rock or Bust. Klingt von ersten bis zum letzten Song nach AC/DC, keine Experimente, keine “Neuorientierung”, so muss es sein.

  • Pink Floyd – The Endless River. Ein klassischer Fall von “Muss jeder entscheiden ob er die Scheibe mag oder nicht.” Ich mag sie.

  • Creedence Clearwater Revival Ok, ist nicht dieses Jahr erschienen, lachte mich aber sofort an und wollte unbedingt mit. Klasse Songs, war auch eine klasse Band.

Posted in Musik | Tagged , | Leave a comment

49 KW

ELEKTROSPIELZEUG FOLGE 1: KURIO – DAS KINDER-TABLET

Wenn Papa ein iPad hat und ich so ein Kurio, dann kommen wir uns nicht mehr so oft in die Quere. Und ich freue mich, wenn mein Bruder mal nicht im Haus ist, denn dann kann ich in Ruhe auf dem Ding spielen. Das ist aber nicht so oft, der ist ja immer da.

Macht Lust auf nächste Artikel von Sohn 1.

Das Glühwein-Paradoxon

Da stehen sie nun wieder an den Buden, klebrige Tassen in der Hand, Bommelmützen auf dem Kopf und saufen Glühwein.
Eigentlich mag niemand Glühwein. Oder hat man jemals zu Hause auf dem Sofa gesessen und gesagt: “Jetzt’n Glühwein?” Nein, hat man nicht, will man auch nicht. Glühwein ist fies, so richtig fies, Glühwein rollt die Zehennägel auf, selbst türkische Sirupklumpen sind ein feines Stück Obst gegen die abartige Süße von Glühwein.

Frau Nessy at the best. Finde ich gut.

Lauf-Tumblr erstellt, und für Strava Nutzer der passende Link.

Ah, passend zu Montag:

tumblr_nbx877MYKc1r3a6jho1_400

Weitere spannende Rückblicke findet ihr auch bei Caschy, Pokipsie und Internetlegende Boerge. :-)

Posted in Wochenrueckblick | Tagged , , , | Leave a comment

Degrees

Ich habe gerne die aktuelle Temperatur im Blick gerade wenn ich noch ein paar KM um den Block laufen möchte. Wenn die App auch noch eine Vorschau für die nächsten 4 Tage hat, umso besser.

icon128-2x All das bietet Degrees und ist so in kürzester Zeit zu einer “Must-Have App“ geworden.

Der aktuelle Standort kann wahlweise manuell eingegeben werden, oder via Ortungsdienst gesucht werden. Ich entschied mich für manuell, und sec. später hatte ich die aktuelle Temperatur um Blickfeld. Die Prognose der nächsten 4 Tage schaltete ich für 1,79 € frei, wobei man dabei beachten sollte welche Schrift man in Yosemite nutzt. Ich stellte sie vor Monaten auf Fira Sans und und erhielt immer kryptische Meldung.

Aber dank eines Tips des Supports, stellte ich wieder die Schrift von Yosemite um, konnte danach Degrees Supporter freischalten und nun ist alles gut. :-)


Degrees >> Essential App, Preis O €, Degrees Supporter 1,79 €

Posted in Apple, Leben, Produktivität | Tagged , , | Leave a comment

48 KW

Finde eine sehr leckere Art guten Kaffee zuzubereiten.

Yo, macht sie platt und zündet euch danach eine Havanna an um den Sieg zu feiern. Wenn ihr Schwarz oder Weiß Denker seid.

Nutze 1Password seid Jahren, dennoch war einiges auch für mich neu.

Im Mittelpunkt des Films über die „Besi & Friends Tour“ stand neben Organisator Andreas Beseler die Verdenerin Monika Reker, die im Juni die Strecke von Frankfurt nach Barcelona über insgesamt zwölf Etappen und 1742 Kilometer mitfuhr (wir berichteten) – und das trotz einer schweren chronischen Knocheninfektion.

Alexander Luzius Ziermann macht normalerweise Kunst mit Rückspiegeln. Nun hat er einen Jaguar E-Type angemalt. (BMW war da etwas schneller, lese dazu auch BMW Artcars)

Video der Woche:

GTA 5 Wildlife Documentary | Into The Deep

Posted in Leben, Stuff, Wochenrueckblick | Tagged , , , , , | Leave a comment

Buchtipp: Rock Covers

rock_covers_ju_int_3d_03405_1409301518_id_840130Schreckliche Vorstellung, dass Schallplatten ursprünglich nur in schlichten braunen Papiertüten steckten. Stülpen wir schnell ein buntes Cover über diese Schreckenszeit, als die Welt der industriellen Warenproduktion noch nicht ganz zu sich gekommen und bei Trost war. Rockmusik ist ohne knallige Cover gar nicht denkbar; Cover, die unendliche Ekstasen und Verzückungen versprechen. Generationen von talentierten Grafikern, Fotografen, Künstlern, Art-Direktoren haben sich mittlerweile an dieser lange verkannten Kunstform abgearbeitet. (Beschreibung Taschen Verlag)

Der Hammer! Anders kann ich das Buch nicht beschreiben!

„Rock Covers“ hat fast die Maße einer Schallplatte und wiegt sicher 3-4 KG, aber gegen den Inhalt ist das alles nichts. :-) 600 Cover warten darauf bestaunt zu werden, davon werden 200 ausführlich von den Autoren Robbie Busch, Julius Wiedemann und Jonathan Kirby besprochen.

Zu Beginn gibt es als kleine Einstimmung auf das Thema Rock mehrere Interviews mit Denn Henry Diltz (Fotograf), Vaughan Oliver (Grafikdesigner) Richard McGuire (Grafikkünstler & Musiker), Miriam Linna und Billy Miller (Gründer und Eigentümer Norton Records) und Christ Robinson (Sänger und Plattensammler). Danach warten 600 Cover auf den Betrachter und zum Schluss stellen 10 Rock Dj’s ihre Top 10 vor.

Auch wenn nicht zu jedem Cover Zusatzinfos zu finden sind, und ich auch nicht jede Band kannte, tut es der Freude am entdecken keinen Abbruch. Im Gegenteil, ich hatte oft das Gefühl eine Art Poesiealbum in den Händen zu halten, zwar ohne witzige Sprüche, dafür aber mit Meilensteine des Rocks. (auch wenn als Rock Cover)


Mein Fazit?

  • Ihr seid begeistert von Rock und sammelt Schallplatten >> kauft euch das Buch.
  • Ihr seid begeistert von Rock >> kauft euch das Buch.
  • Ihr sucht ein passendes Geschenk für jemanden der diese Musikrichtung mag >> verschenkt das Buch.

Ihr werdet leuchtende Auge erleben und Gefühl das Richtige getan zu haben. ;-)


Rock Covers – Robbie Busch, Jonathan Kirby, Julius Wiedemann ist erschienen im Taschen Verlag, Hardcover, 29,3 x 29,3 cm, 552 Seiten, € 49,99


Ps: in einem Monat ist Weihnachten …

Posted in Kunst, Lesestoff, Musik | Tagged , , , | Leave a comment