Best of 2015

Hier eine kleine Auflistung der Apps bzw. Dienste die ich letztes Jahr zu schätzen lernte. Untern Strich nicht gerade viele, lag sicher mitunter daran “man wird älter und hat feste Struckturen die sich nicht leicht ändern…”

  • Typora.

    Typora is a markdown editor. Features: Live Preview: Unlike most markdown editors, it won’t split its window into source section and preview section.

  • Owncloud

    A safe home for all your data. Access & share your files, calendars, contacts, mail & more from any device, on your terms.

  • Wallabag

    wallabag is a self hostable application for saving web pages. Unlike other services, wallabag is free (as in freedom) and open source. With this application you will not miss content anymore. Click, save, read it when you want. It saves the content you select so that you can read it when you have time.

  • Ja, mit so einigen probiert, letztendlich komme ich immer wieder zurück. 😉 Nicht steinigen. Wunderlist.

    Wunderlist ist der einfachste Weg deine Aufgaben zu erledigen. Ob du einen Urlaub planst, deine Einkaufsliste mit deinem Partner teilst oder mehrere Projekte auf der Arbeit organisierst — Wunderlist hilft dir dabei all deine persönlichen und beruflichen Aufgaben abzuhaken.

  • Posteo. Perfekt um Kalender bzw. Adressbuch sicher über alle Geräte zu syncen. Zwar nicht so fix wie iCloud, dafür garantiert “Made in Germany”. Ah, natürlich auch ein sympathischer Mailanbieter.
  • Noizio.

     Whether you wish to feel as if you’re sitting near a fireplace under a cozy blanket, or that you’re meditating on a desolate sea shore as gusts of wind ruffle your hair, Noizio will be there to set the mood. With this ambient sound equalizer, not only will you be able to relax, but you will also increase your productivity, as you’re trying to concentrate on your work!

  • Flux.

    f.lux makes your computer screen look like the room you’re in, all the time. When the sun sets, it makes your computer look like your indoor lights. In the morning, it makes things look like sunlight again

  • Day One.

    Day One is a simple way to journal. It’s easy to quickly enter your thoughts and memories and have them synced and backed up in the cloud.

This entry was posted in Produktivität, Stuff, Wissen and tagged , , , , , . Bookmark the permalink.

10 Responses to Best of 2015

  1. Moellus says:

    Wo rennt dein ownCloud? (heimisches NAS oder draussen?)
    Und wieso erfahre ich erst jetzt was von Wallabag? (Danke für die Info! #notiert)

    • Jürgen says:

      ownCloud läuft draußen unter all-inkl. Wobei Thema NAS dieses Jahr auf meinem Plan steht, fand nur nicht so recht einen Einstieg.

    • Stefan says:

      Und beachten das bei Wallabag noch ein MySQL Fehler vorhanden sein könnte. Wenn also Installation diesbezüglich Probleme macht, andere DB auswählen und dann sollte das funktionieren. 😉

  2. Stefan says:

    Eine schöne Auflistung, mal schauen ob was dabei ist für mich. Danke für’s teilen. 😀

  3. John says:

    Noizio ist wirklich gut, ich bevorzuge auf iOS allerdings Sleep Sounds HQ. Hat mehr Auswahl und man kann sich viele tolle Mixe erstellen. Habe leider für Android bisher nichts gefunden was mir gefällt.

    Ich bin mir am überlegen auch wieder zu Posteo zu gehen, allerdings sind die Angebot von Mailbox auch nicht zu verachten.

    • Jürgen says:

      Nutze Nosio nur für Mac, iOS ist außer vor. Kannte Mailbox nur als App, glaube wurde letztes Jahr von Google aufgekauft.

  4. John says:

    Hihi, nee die meinte ich nicht. Meinte mailbox.org 😉

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *