Projekt 52 #Als ich klein war

Diese Woche ist fast rum, Zeit für meinen Beitrag zum Thema:

Als ich klein war

Ein Thema, das ich nicht so richtig in Fotos packen konnte. Bis ich darauf kam, was ich gerne als kleiner Pimpf machte. Zocken. Und zwar leidenschaftlich Zelda auf einem klobigen Gameboy.

Keine Frage, dank gutem Nintendo-Emulator geht das auch auf einem Pc oder Mac …

Dieser Beitrag wurde unter projekt52 abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

13 Antworten auf Projekt 52 #Als ich klein war

  1. LexX Noel sagt:

    Zelda, ein Urgestein der Videospiel Geschichte, so sehe ich das zumindest. Auch wenn gleich Ich Zelda nie wirklich ausdauernd gespielt hatte, so kann Ich dessen Geschichte und Videospiel dennoch.

    Liegt vielleicht daran das ich auf einem 386er PC damals angefangen habe und ausser kurz einem SEGA-MegaDrive sonst nie was mit Konsolen oder dergleichen in der Jugend zutun hatte. ;)

  2. HB sagt:

    @LexX Im Sinne von “Du auch?” :top:

  3. LexX Noel sagt:

    @HB: Ah okay, jetzt habe Ich es auch kapiert. :)

    Hast du wieder die Kommentar-Ebenen ausgestellt? :xx:

  4. HB sagt:

    @LexX Noel: Ich bin gar nicht damit zufrieden. Ab 12 Kommentare wird das Feld immer kleiner… :grrr:

    • LexX Noel sagt:

      Mhm, kann das nachvollziehen, da Ich Kommentar-Ebenen auch bei meinen Projekten einsetze. Wobei Ich den Kompromiss gewählt habe, das ganze auf Maximal 5 Kommentar-Ebenen zu beschränken.

      Weil mehr will Ich zum einen nicht und zum anderen zerreisst es das Design und die Optik dann auch total, finde ich. ;)

      Diese @Reply-Plugin ist aber jetzt irgendwie doppelt-gemoppelt. :/

      • HB sagt:

        Habe es jetzt auch so eingestellt. Was passiert nacht Ebenen, kann man dann nicht mehr auf einen Kommentar antworten ?

        Gibt ja auch noch externe Dienste, bedeutet aber das man sich dort anmelden muss, etwas das nicht jeder mag.

        @Reply ist wieder Geschichte.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>