5KW #Google #Twitter #Links

Die 5 Kalenderwoche fing ruhig an, ab Mittwoch wurde dann doch alles anders ...

Jürgen,

Vor Kurzem hat jemand versucht, sich in Ihrem Google-Konto (xxxx ät gmail.com) anzumelden. Wir haben die Anmeldung verhindert, damit kein Hacker auf Ihr Konto zugreifen kann.

Hier finden Sie die Details zum Anmeldeversuch: Mittwoch, 30. Januar 2013 15:31 Uhr UTC
IP-Adresse: 198.61.199.99
Standort: Ho Chi Minh City, Vietnam

Da ich garantiert nicht in Vietnam war, zügig Passwort geändert und hoffe wieder meine Ruhe zu haben. Mit der war es Samstag aber vorbei:

Hallo, happybuddha.

Twitter glaubt, dass Dein Account eventuell von einer Website oder einer Anwendung kompromittiert wurde, die nicht mit Twitter in Verbindung steht. Wir haben Dein Passwort zurückgesetzt, um andere daran zu hindern, auf Deinen Account zuzugreifen.

Du musst ein neues Passwort für Deinen Twitter-Account erstellen.

Also, zügig neues erstellt und hoffe in Zukunft wieder meine Ruhe zu haben …

Ansonsten:

brand eins hat sich entschlossen, bis auf Weiteres keine Hefte mehr als E-Books anzubieten, da Kopien dieser E-Books immer wieder in diversen Filesharing-Portalen auftauchten. Es ist für uns als kleiner Verlag leider zu mühsam und arbeitsintensiv, diese Kopien ständig löschen zu lassen. Bitte haben Sie Verständnis dafür.

** Weitere spannende Wochenrückblicke bieten: **

Tajmahal07, Björn, Pokipsie, Janett,Kristine, Thomas, Matthias, Misu.