AC/DC

Bis vor kurzem war ich noch richtig Happy mit meiner externe Festplatte aus dem Hause Western Digital. (AmazonLink)

Dann muss etwas vorgefallen sein, denn sie elektrifiziert mich leicht.

Naja, nicht mich direkt, eher mein MacbookPro. Mir fiel das ganze dadurch auf, wenn man mit dem Finger über das MacbookPro fuhr, fühlte es sich etwas „pelzig“ an. Mama Google wusste auch gleich zu berichten, das es schon mal vorkommt das sich ein MBPro statisch aufladen kann. Das ganze aber nur wenn man einen Netzstecker benützt der nicht geerdet ist. Benütze ich aber.

Also ging die Suche weiter, erst entfernte ich mein Bamboo Tablett, immer noch „pelzig“. Dann entfernte ich die externe Festplatte und es war wech. Einfach so, schloss ich sie wieder an, „pelzig“ …

Vielleicht liegt es an der Stromzufuhr der Festplatte, oder am USB Anschluss, ich weiss es nicht. Auf jeden Fall sieht es schwer nach einer neuen externen Festplatte aus. (die ich eigentlich nur für die TimeMachine nütze)

Wer Tips dazu hat, ich bin für alles dankbar. Ah, natürlich hat die Platte auch keine Garantie mehr, nütze sie ja schon seit 3 Jahre.