Apps als Versprechen

Zu jeder neuen App die auf iTunes erscheint scheint es auch einen kleinen unsichtbaren Beipackzettel zu geben. Auf diese stehen mehrere einfache Sätze, die Augen heller leuchten lassen:

  • Auf diese App hast DU gewartet
  • Diese App macht dein Leben garantiert einfacher und leichter
  • Du brauchts diese App
  • Vergiss die anderen, nutze diese App

Nur oft wird es nicht besser, im Gegenteil, komplexer. Denn App A hat eine Funktion die besser ist als App B ist, dafür kann sie weniger als App C, die wiederum zügiger läuft als App A. Was nun? Auf alle verzichten oder alle 3 nutzen in einem „App-Mix“?

Oder brav darauf warten das App D alle Vorteile von A, B, C vereint? Keine Ahnung.