Camping oder Natur pur

 

Zum Jahresanfang setzt man sich immer gute Vorsätze, die man in dem Jahr erreichen möchte. Wir machen das auch jedes Jahr, und stellen dann auch jedes Jahr fest, das nicht viel aus den gesetzten Zielen wurde. Eines der Ziele die jedes Jahr kommen, ist zb Urlaub in Italien oder Frankreich.
Aber kein klassischer Urlaub, sprich: Hotelzimmer mit allem allem drum und dran. Nein, wir wollen raus in die Natur. Es sollte daher ein Campingurlaub werden. Ist sicher schon aus der Mode gekommen, wir hängen aber dem Traum nach. Wenn man in ein fremdes Land reist möchte man auch Land und Leute näher kennen lernen. In der Regel trifft man aber eher Einheimische auf einem Campingplatz als in einem schicken Hotel. Das sicher auch seine Reize hat.
Außerdem schwärmen unsere Eltern oft von den Wirtschaftswunderjahren, in denen man natürlich nach Italien fuhr, auf den Zeltplatz. Mit dem eigenen Auto.. Warum erzähle ich das jetzt alles ?
Ich entdeckte einen Anbieter, Homair Vacances der seit 20 Jahren  Camping in Länder anbietet die in unseren guten Vorsätzen auftauchen. Übrigens: Zelten ist Vergangenheit, es heißt: Freilufthotellerie.
Auf mehr als 100Ziele in Frankreich, Kroatien, Spanien, Italien, Portugal kann man seinen Urlaub in Mobil-Heimen oder Bungalows verbringen,  Vorbei die Zeiten, als man Abend alleine im Zelt lag und die Mücken schwirren hörte. In seinem Urlaub kann man an Sportanimationen teilnehmen, Abendveranstaltungen besuchen, oder einfach nur im Pool liegen und das Leben genießen. Beim buchen des Urlaubs kann man gezielt nach Plätzen suchen die sowas anbieten. Natürlich haben einige auch WLAN und Internetzugang ( ich habe da schon recherchiert…)  😉
Da wir als Generation Internet, vieles Online erledigen kann man seinen Urlaub auf der offiziellen Seite reservieren,. Wem das dann doch zu viel ist, es geht auch bequem per Telefon. 🙂 TelNr. 0800 673 79 61.
`
Nun haben wir nur noch die Qual der Wahl, wo sollen wir unsere Ferien verbringen… 🙂
Und brauchen wir wirklich Internet im Urlaub …
Sponsored Post

Partage propulse par ebuzzing