Lesetipp: iTunes 09

Ja, ich kenne einige die beim Wort iTunes einen verständnislosen Blick aufsetzen. Begleitet dabei von mahnenden Sätzem wie “ Ich sage nur: iTunes und DRM“ Wobei spätestens seit Anfang 2009 das auch Geschichte ist.

Sollen anderen denken was sie wollen, ich liebe iTunes. Punkt. :>

Daher war ich auch mehr als positiv Überrascht als das aktuelle Buch über iTunes aus dem Verlag Mandl & Schwarz als Freiexemplar, in meinem Postfach lag.

Als ich anfing meine Musik mit iTunes zu verwalten, war es noch die Version 4, also auch schon eine Weile her.. In der Zwischenzeit hat sich da einiges getan !

Wer jetzt seine ersten Schritte mit iTunes wagen will, wird sich schnell wundern wie komplex es mittlerweile ist. Aber keine Panik, da hilft Daniel Mandl mit seinem Buch gut weiter. Er hat dafür das Buch in verschiedene Kapitel unterteilt und erklärt erstmal wie man iTunes installiert, anschließend die Funktionen der Bedienoberfläche und das Importieren seiner Musik, egal ob aus einem Ordner oder CD.

Mit diesem Grundwissen bewaffnet geht es anschließend, zu einen Rundgang durch den iTunes Store mit seinen unterschiedlichen Abteilungen: Podcast, iTunes U, Spiele, Hörbücher.

Aber das ist nicht alles. Selbstverständlich werden auch: Intelligente Wiedergabelisten, Wiedergabe von Filmen, Genius, Klingeltöne, iTunes Dj, und die Synchronisation mit iPod & iPhone erklärt. Wer mehr aus Itunes heraus holen möchte, bekommt zusätzlich auch noch Tips zu passender Hardware wie Kopfhörer, Dockingstation, Adapterkabel, oder Taschen und Schutzhüllen.

Das Buch umfasst 192 Seiten, kostet 19,90€ und ist direkt bestellbar im Mandl & Schwarz Verlag. Wer eher ein Amazon-Freund ist, kann es natürlich auch dort bestellen. Der Kauf ist auf jeden Fall eine gute Investition !