NutshellMail

Es ist nicht immer einfach wenn man in zig Communitys dabei ist, den Überblick zu behalten. Das merke ich meistens dann, wenn es an einen Twitterstammtisch heißt:

“ Haaaa, das Videos xyz auf Facebook war der Knaller, oder Sänger xyz auf Youtube, der hat immer so geile Songs, das hast du doch auch gesehen oder, hast du ?? “
Öh …

Aber die Zeiten sind nun vorbei, dank: „NutshellMail

Und das steckt dahinter:
man erstellt einen Account auf NutshellMail und verbindet ihn anschließend mit Facebook, Twitter, MySpace Youtube, oder Linkedin. Dann bestimmt man die Zeit, wann die Email kommen soll und das war’s dann auch.

NutshellMail sammelt ein was sich auf dem Facebook Account so getan alles hat -> Mitteilungen, Fotos, Links der Freunde, und verschickt das ganze als Email an mich.

Sprich, ich muss mich nicht jeden Tag anmelden um zu sehen was neues los ist, sondern die Infos kommen an mich. :>
Natürlich werden die Daten vertraulich von NutshellMail behandelt.