Remind Me!

Auch wenn ich nebenbei „Thinks“ oder „Wunderlist“ nütze, die App meiner Wahl für intuitives GTD ist immer noch „Erinnerungen“.

Einzig Eingabe von neuen Erinnerungen „aus dem Stand heraus“ (dank kleiner Tastenkombination) war nicht so einfach wie gewünscht. Ja, gibt einen „Workflow“ und „Alfred“ hat ebenso paar Workflows im Angebot. Nur alle liefen nicht so geschmeidig wie gewünscht. Liegt eventuell auch daran, da ich 3 Listen nutzen: Idee, Erledigen, Einkaufen. Neue Erinnerungen werden aber immer in 1 Liste, automatisch erstellt. Das wiederum möchte ich nicht.

Wie auch immer, mehr durch Zufall „Remind Me“ gefunden, Shortcuts festgelegt, mit „Bartender“ Icon im Hintergrund verschieden lassen. Passt.