SWR1 Leute – Duft und Tod

SWR1 Leute, ist der Podcast den ich schon seit Jahren höre. Die Länge der Folgen ist optimal für den Weg zur Arbeit , und eine wirklich interessante Themenwahl. So blieben mir in den letzten Tagen, 2 Folgen „hängen“ die ich sicher noch paar mal hören werden.

–  Frank Schnitzler, Parfümexperte „Düfte machen mich nahezu süchtig!“ Der das sagt, eröffnete vor fast 40 Jahren in Düsseldorf seine erste Parfümerie und gilt heute in Deutschland als einer der führenden Parfüm- und Duftexperten. Frank Schnitzler arbeitet, nachdem er seine Parfümerien an Douglas verkauft hatte, als Trendscout und Berater für die Kosmetikindustrie. Und er organisiert die „Global Art of Parfumes“, die größte Parfümmesse in Deutschland, auf der er jedes Jahr Aussteller aus der ganzen Welt zusammenbringt.“

–  Antje Schendel, Tatortreinigerin „Sie kommt, wenn die Arbeit der Polizei beendet ist – Antje Schendel ist Tatortreinigerin. Sie entfernt Blut und Kadavergerüche, räumt Messi-Wohnungen auf und sucht für Nachlassbehörden nach Schriftstücken. Es ist ein körperlich harter Job, der wegen des hohen Ansteckungsrisikos extreme hygienische Sorgfalt verlangt. Gelernt hat Antje Schendel etwas ganz anderes: Sie arbeitete jahrelang als Model in London.“