10 KW 2017

  • Datenlecks. Best of? Here we go: List of data breaches – Wikipedia

  • Pocket, erst von Mozilla aufgekauft, jetzt mit neuen Feature. (wer sie braucht) “Pocket veröffentlicht eigene iMessage-App”.

  • Sicherheit geht vor: MacOS – Using Email Encryption in Apple’s Mail

  • Hier und da augeräumt, wobei auch Owncloud stillgelegt. Liegt nicht mit “NSA” oder “Datensicherheit” zusammen. Eher “keine Verwendung dafür gefunden.”

  • Der Spieltrieb ist wieder ausgebrochen. Kleines Beispiel: alten iPod mit Fritz!Box verbunden, danach im Haus als NAS genutzt.

  • Frühling kommt näher, erste Tasse Kaffee morgens im Garten getrunken, ohne dabei zu erfrieren. 😉

  • Im Saarland finden 2017 Wahlen statt. Natürlich Wahlomat befragt, Resultat … nun ja, selber beurteilen.


One more thing: one a boat


Weitere #Wochenrückblicke?? Gerne >> Björn , Thomas , Langeweile dich nichtdie ennomaneKaffee & Beats, Musikalischer Ausblick, Luca, Nero, Melanie.

This entry was posted in Wochenrueckblick and tagged . Bookmark the permalink.

8 Responses to 10 KW 2017

  1. John says:

    Was nutzt du denn nun statt Owncloud?

    • Jürgen says:

      Gar nichts. 🙂

      • John says:

        Ähm….ok. Überhaupt keine Cloud mehr…und wenn du nun doch mal was “teilen” möchtest?

        • Jürgen says:

          Lass ich mir was einfallen. 😉 Srly teile sehr selten etwas.

          • John says:

            Schade, dacht du hättest mal wieder eine schöne Alternative entdeckt. 😉 Owncloud od. Nextcloud ist richtig gut aber mir fehlt da das eine oder andere. Ein integrierte Möglichkeit Links zu kürzen, gibt da nichts vernünftiges oder wenn man Bilder teilen möchte das diese direkt mit der entsprechenden Dateiendung ausgegeben werden, gibt es leider auch nichts.

            • Jürgen says:

              Halte aber Augen offen, vielleicht findet sich noch was.

              • John says:

                Ich habe NC ja erst letzten Monat installiert und es läuft alles gut aber es ist doch für den “normalen” Anwender rech überdimensioniert.
                Die Bilder die ich teile enthalten nichts persönliches und wenn verschicke ich sie per Mail, gilt auch für pdf, etc. Mal sehen, stören tut NC ja nicht aber ob sich der Aufwand für mich wirklich lohnt ist fraglich.

                • Jürgen says:

                  Geht mir genau so. 🙂 Sag niemals nie, vielleicht installiere ich es noch mal.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *