Und wieder eine Woche vorbei. Gefühlt komplette Woche nur Podcast von DIE ZEIT gehört. Ok, heißt ja auch „Alles gesagt?“ und kann schon 3 Stunden laufen … Natürlich sehr gefreut über Folge mit Tim Raue.


Wer hätte das gedacht? Da eröffnet man wieder einen „Instagram“ Account, und es macht auch noch Spass diese Blase zu bespielen. Ok, heißt ja auch nicht umsonst „koelnlaeufer“, und bietet 1 Schwerpunkt:

„Mein Weg zum #Halbmarathon #köln 2018.“ Kein Sex, Alkohol,Partyfotos.
Vielleicht ein wenig FoodPorn … aber nur vielleicht.


Apropo Sport …


„Breakfast of Champions, Adam Hillman“


Doku über Gewalt bei G20 Gipfel im Hamburg. Sorry, kein Verständniss dafür. Gewalt ist keine Lösung, war es auch nie.


“Madame Bovary oder wie ich lernte, die digitale Ruhe zu lieben”. Gelesen.


Sieht schon geil aus: “Ethec: Schweizer Forscher entwickeln Elektro-Motorrad mit 400 km Reichweite”.


Sieht gut aus und schmeckt auch lecker: “The hidden history of gin and tonic”. Ja, gibt 1000000 Sorten, aber nur 1 ist mein persönlicher Favorit. Schade, wenn man den ihn ersten trank, ihn zu toppen wird scher. Verdammt schwer. Nenne keine Namen. 😉


Weitere #Rückblicke:

Enno Park & “zn80”