43 KW 2015

  • Was ich geben will

    „Die Sängerin Sarah Connor hat eine syrische Mutter mit ihren fünf Kindern aufgenommen. Hier schreibt sie über ihre Beweggründe.“

  • Ja, freut euch ruhig über eine neuen „Star Wars“ Teil. Ich über „James Bond“. Passend dazu gibt es ein sicher interessantes Buch: „JAMES BOND CARS“. Übrigens, ist Neues Zeugs immer wieder einen Besuch wert, nicht umsonst lautet das Motto „ALLES, WAS WIR GERNE HÄTTEN.“. 😉

  • Ooh, liebte ich die alten Spiele. Jetzt gibt es etwas auf die Ohren: Lara Croft Go: Soundtrack gratis zum Download.

  • #BloggerfuerFluechtlinge: Das E-Book ist da

    Es ist da! Das #ebookfuerfluechtlinge kann jetzt, zumindest bei Amazon, gekauft werden – für 2,99 Euro. In den nächsten Tagen ist es sicher auch in den anderen E-Book-Stores erhältlich, also auch in dem, in den ihr euch eure E-Books kauft, also haltet die Augen auf und kauft das E-Book.

  • Lesen! Lesen! Lesen! Es ist Zeit.

    Menschen flüchten tausende von Kilometern auf der Suche nach Frieden und Arbeit, um dann von Dorfdeppen angespuckt zu werden, die ihren lahmen Arsch noch nie aus dem eigenen Kaff rausgewuchtet haben. Schon gar nicht für einen Arbeitsplatz.

  • Ein Abschiedsbrief an Gott

    Vor einigen Wochen war ich unterwegs und hatte Zeit, eine Kirche zu besichtigen. In einer Ecke gab es eine Pinnwand, an der Briefe an Gott angebracht werden konnten.