Aktion: PGP unter das Blogvolk

Ein Thema das immer wieder in meiner Bubble auftaucht: „Wir sollten unsere Mail verschlüsseln. Nutzt ihr eigentlich gpg?“

Erfahrungsgemäß gibt es dabei 3 Reaktionen:

  • Nein! Verstehe es nicht.
  • Leider nein! Verstehe es nicht.
  • Ja.

Solltet ihr zu 3 gehören, Glückwunsch! Für 1 und 2, habe eine tolles Angebot für Euch, tut nicht mal weh.

gpg_aktion_encrypt_your_mailsVor Jahren startete der geschätzte Stefan die Aktion: PGP unter das Blogvolk. Wie wäre es mit einem Relaunch?

Wir suchen uns eine Adresse aus, richten dazu passende Verschlüsselung ein und schreiben Mails mit dieser Adresse, natürlich verschlüsselt. Wer mag kann gerne darüber bloggen oder in seinen sozialen Netzwerken über diese Aktion reden.

„Und wie installiere ich dieses gpg?“ Ganz einfach, eine sehr gute Anleitung findet man bei Marco Zehe:

Meinen öffentlichen Schlüssel findet ihr unter C0637199. Als lange Version >> gpg Key.

Seid ihr dabei??


da]v[ax hat dazu auch eine lesenswerte Anleitung geschrieben: PGP jetzt!

Die Jungs von „aptgetupdate“ bieten auch ein passendes Howto an: E-Mail-Verschlüsselung und -Signierung mit S/MIME und OpenPGP (bei Apple Mail) einrichten

Auch lesenswert: PGP/OpenPGP Verschlüsselung auf dem iPad nutzen