Im “Mai 2016” stellte ich “Calendar 366” vor. Mittlerweile haben wir 2018 und die App erstrahlt im neuen Glanz:

Herzlich Willkommen Calendar 366 II.

Nun wirkt die App viel “erwachsener” und reifer, es tat sich auch einiges unter der Haube. Was genau verbessert wurde, dazu gibt es einen sehr guten Screencast:

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=2XbT5jloTuA

Gerade Möglichkeit Termine und Notizen in einer einzigen App zu verwalten (etwas das Apple nicht auf dem Apfel bekommt), finde ich sehr praktisch!! Auch preislich finde “Calendar366 II” eine sehr gute Alternative zu “BusyCal” oder “Fantastical”.

Wer Calendar366 II erst ausprobieren möchte, kann es mit der “Demoversion” probiere, nach 30 Tagen muss er sich dann entscheiden.

Ich habe meine Entscheidung nicht bereut und nutze die App auf iPhone, iPad, und Mac. Für mich, ein klarer Apptipp!