HappyBuddha

Apptipp: Paste

Merke es immer wenn ich über meinem Wochenrückblick sitze: ohne Zwischenablage läuft da nichts. Verliere so schnell den Überblick “wo war noch mal das passende Zitat zum Artikel über Bulimie?”

paste-31a8f0cc154ae3a7645d5b6a97e4dfdd3ce707a4368396213a502e8b36721f90Und was machen wir da? Richtig, eine Lösung suchen und im Idealfall eine wirklich einfach & intuitive finden.

Ich präsentiere: Paste “der Zwischenablage-Verlauf-Manager”. Leicht sperriges Wort, dafür läuft die App wie geschmiert:

  • Text markieren, kopieren
  • Foto markieren, kopieren
  • Links markieren, kopieren
  • Datei markieren, kopieren
  • Nachher alles übersichtlich ansehen und passend zusammen fügen
  • Entspannen. 🙂

Nicht umsonst meint auch TNW dazu:

Paste is the Mac clipboard manager you never knew you needed.


Fazit? Apptipp des Jahres zum wirklich kleinen Preis. ( 6,99€ ) Kaufen! 🙂


6 Comments

  1. Danke für die Empfehlung. Cool auch, wenn man das auch Deutsch liest: “Paste” 😉
    Hab vor Jahren mal einige dieser unzähligen Clipboard-Tools für OSX getestet. Fand ein paar super, hab sie dann aber doch nicht genutzt. Momentan ist nur Evernote im Einsatz.

  2. Ich nutze dafür momentan Copied. Läuft auf dem Mac und mit iOS wunderbar synchron.

    http://copiedapp.com

Leave a Reply