Buchtipp: Von erfolgreichen Designer lernen

von-erfolgreichen-designern-lernen-089128310

Alljährlich werden die erfolgreichsten Agenturen und Designbüros in Deutschland ausgelobt – und jeder Designer fragt sich: Was können die, was ich nicht kann – was machen sie anders und besser? Wir haben bekannte deutsche Grafiker und Agenturen gebeten, ihre erfolgreichsten Gestaltungen zu präsentieren: Sie berichten exklusiv über wichtige Projekte und ihre Denk- und Herangehensweisen. Sie erzählen aus ihrem gestalterischen Alltag und stellen konkrete Designprojekte vor

Werbung kann grandios sein, aber auch ein Schlag ins Wasser. Die Autoren des Buches haben sich in der Werbebranche umgesehen und mit 9 führende kreative Köpfe gesprochen. Dabei gaben diese einen guten Einblick hinter die Kulissen die auch für fachfremde Publikum interessant sein kann. Ich zb als Blogger versuche daraus Tipps mitzunehmen wie ich meinen Blog noch besser verkaufen kann. Einfach nur Artikel schreiben und online stellen ist nicht alles. Auch das Auge liest mit ….

Zu Wort im Buch kamen:

  • Fons Hickmann, m23: Plakatgestaltung, Gestalten für die Kultur
  • Boris Kochan, Kochan und Partner: Corporate Design, Typografie
  • Rolf Mehnert, Fuenfwerken Design AG: Authentische Marken und Kommunikationsmittel gestalten
  • Daniel Rothaug, Zum Kuckuck: Netzgestaltung
  • Raban Ruddigkeit, +Ruddigkeit: Gestalten heißt Entscheiden!
  • Jochen Theurer, Strichpunkt: Marken erleben, Marken erzählen
  • Stefan Kolle, Kolle Rebbe: Interview über Verpackungsgestaltung
  • Cornelius Mangold, Realgestalt: Interview zur Ideenfindung
  • Marc Keppler, Goldrevier: Interview über Kreativität

Aber nicht nur das, die 9 durften ihren Beitrag auch selber im Buch gestalten. Daher wirkt das Buch auch viel frischer und nicht altmodisch wie andere.

Fazit:

Ein spannender Einblick hinter die Kulissen der Werbeagenturen, ebenso spannend zu lesen wie Idee entstehen. Angefangen von einem kleinem Konzept das später Realität wird!

Von erfolgreichen Designer lernen ist erscheinen bei Galileo Press.
Buch mit E-Book € 49,90 // E-Book € 44,90 // 325 Seiten // ISBN 978-3-8362-2540-3