Byword

Ein würdiger Nachfolger von Ommwriter.

Keine Angst vor dem leeren Blatt …

Ich habe einmal über einem Autor gelesen, er habe „Angst vor dem leeren Blatt“. Hehe, bei mir ist es genau umgekehrt. Ich liebe den Anblick eines leeren Blattes das sich langsam mit Buchstaben fühlt.

Deshalb war ich auch lange Zeit Ommwriter-Jünger. Es entspricht meinen 3 Vorstellung wie ein Schreibprogramm sein sollte:

  • Weiß
  • Leer
  • Minimalistisch

Mittlerweile habe ich ein weiteres gefunden, und gegen Ommwriter eigetauscht. Byword. Es begrüßt mich mit einem leeres Blatt schon beim Start. Möchte ich mehr, kann ich per Tastenkombination ein kleinen Formatierungsmenü aufrufen. Danach habe ich die Auswahl zwischen:

  • Auflistung
  • farbliches Unterstreichen
  • Kursives Schreiben
  • Textausrichtung
  • Wörter unterstreichen

Möchte ich später den Text speichern, kann ich das als: RTF, PDF, oder TXT.

Herz was willst du mehr. 🙂

Source

Byword – Made by Metaclassy
Kategorie – Produktivität
Preis – 5,99 Euro