C-160

Es war eine wilde Zeit, und wir waren echt stolz als wir endlich auch eines hatten. Auch wenn ich mich anfangs nicht traute es in der Öffentlichkeit groß zu präsentieren. Zugegeben, im Freundeskreis wurde man auch darauf angesprochen, warum man es denn brauche, aber keine Frage, ein Handy musste schon sein. Punkt.

Wir hingen damals oft Abends an Tankstellen ab und schauten dabei gelegentlich auf das Display als ob wir einen Anruf verpasst hätten, natürlich nicht. Eines Abends berichtete sogar ein guter Freund, er habe erfahren, damit kann man auch so eine Art Nachrichten verschicken, und wir sollten es auch gleich testen. Aber erst mal diese Nr. herausfinden die unserer Anbieter herausgab, die ominöse Servicenumer.

Ja, 1998 war schon hart, und dieses Motorola C-160 mit ausziehbarere Antenne, werde ich nie vergessen.

Schreibe einen Kommentar