Don’t be evil

In fr├╝hen Jahren (kann man jetzt so erw├Ąhnen, da lange verj├Ąhrt) wurde mit vollem Kopf schon das eine oder andere angestellt. Sachen von denen man n├╝chtern betrachtet sofort sagen w├╝rde: “w├╝rde ich nie machen”. Hat man aber, wenn auch alkoholisiert.

Da stellt sich f├╝r mich die Fragestellung:

A. Ist der Mensch von Prinzip her B├Âse und gibt nur unter dem Druck der guten Gesellschaft nach. Wobei da Alkohol als Hemmungswirkend wirkt.

oder:

B. Der Mensch ist vom Prinzip her Gut und gibt nur unter dem Einflu├č von “B├Âsen Menschen” nach. Wobei da auch Alkohol als Hemmungswirkend wirkt.