Egal wie man es dreht es ist schon eine Crux:

  • Künstler die plötzlich nicht mehr so klingen wie auf Alben zuvor. Oder
  • Künstler die nach 10 Alben immer noch gleich klingen … was nun??

Fahre seit ich Einstellung umgestellt auf: “Warte erst neues Album ab, lies keine Kritiken.” habe, sehr gut damit. Daher gar nicht enttäuscht, eher positiv überrascht von der neuen “Depeche Mode” bzw. “Jamiroquai” Scheibe. Ja, DeMo könnte auch ein Telefonbuch von Berlin vertonen, würde es kaufen… Bei 1 Single von “Jamiroquai” hingegen leicht innerlich gezuckt, aber Album ist genau das was ich erwartet habe: “Acid Jazz”. In dem Sinne, möge die Tour kommen.