geFlasht

Jaa, Flash ist böse und sowieso …

Finden jedenfalls viele und verbannen es daher. Ich auch, aber: dann doch nicht ganz. Schließlich gibt es auf Youtube interessante Dokumentationen oder Clips, und dazu benötigt man nun mal Flash.

Da wiederum Safari mit Addons erweiterbar ist, leistet mir da „ClickToFlash“ gute Dienste. Erstens block es Flashvideos, und lässt mich alleine bestimmen ob ich sie ansehen will oder nicht. Zweitens, und das ist mein Tip, bietet es auch an, das gezeigten Video runter zu laden. Dazu unter den Einstellungen “ Load Video“ anklicken, und das war’s auch.

Wenn das Video läuft, rechtes Maustaste klicken und „Download Video“ auswählen. Fertsch.