Hallo Slack

images-duckduckgo

Lange Zeit Slack links liegen gelassen doch mittlerweile wendet sich das Blatt. Dank Johannes alias „Progolog“. Der erstellte ein „Progolog-Team“ dem jeder interessierte beitreten kann. Danach stehen zahlreiche Nutzungsmöglichkeiten offen:

  • Klassicher Chatraum, natürlich zu unterschiedlichen Themen, für jedes Thema einen einzelnen Raum
  • als RSS-Reader (jeder kann eigenen Feed eintragen, oder Feeds von anderen lesen)
  • für private Nachrichten
  • zum tauschen von Dokumente (PDF, Bilder, Texte)

Gestern Abend wurde eine weitere Nutzungsmöglichkeit „geboren“. Die Plattenbörse. Getreu dem Motto:

Regal aufgeräumt? Was muss raus? Hier kommen alte Platten aus guten Händen in gute Hände.

Daher mein Appell:

  • Ihr interessiert euch für Musik, oder
  • wolltet schon immer mit Johannes chatten, oder
  • habt Platten zu verkaufen,oder
  • sucht bestimmte Platten, oder
  • Abends fällt Decke auf den Kopf und keiner da zum Reden

kommt einfach vorbei: Progolog.Slack. Wir erwarten euch. 🙂