Have a Mint ;-)

Das erste Mal las ich bei Björn über ein Magazin mit Schwerpunkt Vinyl. Als dann noch @barbnerdy über das Interview berichtet das sie mit Mint geführt hatte, war klar. Kaufen. Du musst.

Unser kleiner Zeitungsladen hat sie nicht im Angebot, daher via Internet bestellt, mit Paypal bezahlt und 1 Tag später lag sie auch brav im Postfach. Schneller geht wirklich nicht. 🙂

Vom Inhalt her wurde ich nicht enttäuscht:

  • Interessante Interviews
  • großer Bereich „Jetzt auf Vinyl erschienen“, Queerbeet von Rock bis Underground
  • Mein Favorit der Ausgabe (gerade da eigene Sammlung wieder ausgebaut wird): „Anlage Beratung“ HiFi-Komplettlösungen von 1.000 bis 6.000 € 🙂

Fazit? Bin gespannt auf nächste Ausgabe, vielleicht wird dann doch noch ein Abo daraus …


Ps. Vinyl 41 ist ein wirklichl cooles Blog!
Ps.1 Lest meine dort erschienenen Gastbeiträge