iTunes und El Capitan, Anmeldeproblem

Alles fing so harmlos an: wollte aktuelle Staffel „House of Cards“ via iTunes kaufen. Dumm nur: Anmeldung in iTunes klappte gar nicht. Natürlich besitze ich einen Account. 😉

Also: Internet links machen, jeden kleinen Tipp probieren, auch wenn noch so hanebüchen klang, leider alles ohne Erfolg. Warum ich abgemeldet war? Besitze noch US-Account und wollte dort frische Apps laden. Als ich aus dem deutschen ausgeloggt war und im US-Account ebenfalls nicht einloggen konnte, stieg folgerichtig mein Puls.

Was nun?

Ich fand einen Weg, hoffe er hilft anderen weiter, wobei ohne Time Machine wäre ich auch verloren.

  • 1 Schritt: eine alte iTunes Version im Backup Ordner suchen, ohne Time Machine. Sprich: einzelne Ordner per Hand öffnen, alte Version suchen und auf den Desktop ziehen. Darum „ohne Time Machine“: TM zickte rum mit Bemerkung „iTunes ist bereits installiert“. Aktuelles iTunes konnte ich hingegen nicht löschen, da Bemerkung sinngenmäß: „gehört zum aktuellen Betriebssystem“
  • Mac Neustart
  • alte iTunes Version auf Desktop öffnen und Pfad zur Medienbibliothek zeigen. Zur Not kann auch neue angelegt werden
  • In alter iTunes Version anmelden (1 Hürde geschafft)
  • Aktuelle iTunes Version öffnen und …. man ist dort ebenso angemeldet (jedenfalls in meinem Fall)

Jetzt liegt iTunes 2x auf meiner Festplatte, aber kann damit sehr gut leben!! Theoretisch könnte ich ältere Version löschen, aber traue Lösung doch nicht 100 %. Nicht das ich danach wieder ausgeloggt bin. 😉

In dem Sinne: viel Glück, ich fand meines. 🙂