Viele Blogs schloßen erstmal ihre Kommentare, zu viel Aufwand wegen #dsvgo. Auf den ersten Moment scheinbar einen Schritt zurück, könnte aber auch eine Chance sein für Messenger … Und das kommt so:

Ich

  • lese Artikel und möchte gerne etwas dazu sagen, nur kein Kommentarfeld vorhanden

Und

  • weiß das Blogbetreiber zb. Threema nutzt

Dann

  • gibt es via Threema die Rückmeldung

Daher:

– Sucht eure Messenger raus, die ihr gerne nutzt (kann auch eine eMail Adresse sein, gerne mit pgp)
– Installiert dieses
– erwähnt sie in euren Blogs

Lasst uns reden. 😉