Narcotic 303 – Stairway to the Moon

Sagt was ihr wollt, aber MP3 ist in meinen Augen eine Beleidigung für Künstler.

Sie bieten Werke, an denen sie bis zur letzten Minute feilten, machten sich Gedanken bezüglich des Covers und was passiert? Man „kauft“ sie steril und fein säuberlich gelistet auf iTunes als MP3. Man hört danach die Lieder, löscht sie im schlimmsten Fall vom iPod, und das war’s. Musik die für die Ewigkeit gemacht wurde, dahin. Musik wird austauschbar und verliert an Wert.

Das will ich nicht mehr und kaufe daher vermehrt CD’s. Ja, diese silbernen Scheiben, der „Tod“ der Schallplatte. Eigentlich ein Mythos, denn das schwarze Vinyl wird noch gehandelt wie Gold. Aber das ist eine andere Geschichte und sollte ein anderes Mal erzählt werden.

front_400Als stiller Leser das „Rantadi-Blogs“ stieß ich letztens auf einen Artikel über Narcotic 303. Alex aka Narcotic 303 hatte gerade sein erstes Album fertiggestellt und berichtetet darüber. Das erste das mir immer auffällt ist das Cover, und selten spricht es einen an. In diesem Fall jedoch war es anders und als ich noch erfuhr das Album ist  zusätzlich als CD erschienen, kaufte ich es.

Dank Bandcamp war der Kauf schnell erledigt und gespannt wartet ich auf die Scheibe. 2 Tage später lag sie im Postfach, danach im CD-Player und noch später auf dem iPod.

Mein Fazit? Euch erwarten Dub-Techno & Deep-Techno vom feinsten.

Auf dem Silberling sind 8 Tracks, vom bedächtigen „Neptun“ bis zum sphärischen „Cloudless Sky“ und alles Perlen im Ohr. Perfekt zum Schreiben, für die Heimfahrt von der Arbeit, oder einfach zur Afterhour. Einschalten und selber abschalten.

Am besten ihr zieht euch, als Appetithäppchen, „Cloudless Sky“  rein. Wenn ihr dann mehr wollt greift am besten zum Album. Es ist unter CC Lizenz erschienen und den Preis könnt ihr selbst bestimmen. Mindestangebot ist 5 €, ein Preis der mehr als Fair ist. Die CD’s sind leider vergriffen [ref]merken, wer zuerst kommt mahlt zuerst[/ref] aber im November stehen frische am Start. Mindestangebot für die gute alte CD 10 €.

http://youtu.be/qEV5l5A9288