Tipp: MainMenu

„Ein Mac braucht keine Pflege“, irgendwie auch so eine Urbane Legende. Natürlich sollte man ihn aufräumen und optimieren. Ok, jetzt nicht unbedingt die Festplatte defragmentieren, aber paar Caches leeren und Wartungsarveiten sollten schon drin sein.

MainMenu001

Dazu nütze ich seit neustem MainMenu . Mit steigender Begeisterung. 🙂

Damit lasse ich jetzt regelmäßig Wartungsarbeiten erledigen, Caches leeren, Arbeitsspeicher freimachen, Index von Mail leeren, Zugriffsrechte reparieren und noch einiges mehr. Praktisch dabei, einzelnen Aktionen können ausgewählt werden, oder zu einem „Reinigungs-Menu“ zusammen gefügt werden. Auch schön gelöst, nach Start werden übersichtlich die ganzen Möglichkeiten angezeigt welche die App anbietet.

MainMenu002

Erschienen ist MainMenu in 2 Versionen mit unterschiedlichen Funktionen, wobei die Standardversion ausreichen sollte eine beschränktere Funktionsauswahl besitzt.