Und jetzt, die Nachrichten

Ich liebe Nachrichten, genauer gesagt: möchte ich gerne & gut informiert werden. Lange Zeit das mit sozialen Netzwerken hinbekommen, schließlich sind zahlreiche Zeitungen und TV-Sender auf Twitter und Co unterwegs.

Wobei lange Zeit nicht darauf geachtet aber immer wichtiger für mich ist: „Leiste dir darüber eine eigene Meinung.“ Gerade in sozialen Netzwerken hat jeder Nutzer zu allem eine Meinung und das ist auch gut so. Nur bringt es mir genau nichts 100000x Meinungen zu einem Tweet zu lesen. Abgesehen davon das 1000 Meinungen komplett am Thema vorbei schießen. Und wer am lautesten dabei brüllt hat noch lange nicht Recht.

Also was tun?

Seit Anfang des Jahres heißt es: „Zurück zum guten Newsletter“. Wird meistens Morgens ausgeliefert mit aktuellen Themen und welche die im Laufe des Tages noch interessant werden könnten. Gerade in Verbindung mit einem Blick aus dem Ausland auf Deutschland genau das was ich suche.

Ich lese folgende:

Neu dabei, und ehrlich gesagt finde ich diese Möglichkeit informiert zu werden auch sehr spannend: „NOVI“. Dahinter steht „Die Tagesschau“, die wiederum Nachrichten u.a. auch zu „Telegram Messenger“ schickt. Klar wird auch WA unterstützt, das wiederum möchte ich nicht.

🙂

3 Kommentare

John 18. Juli 2019 Antworten

Ich glaube das sollte ich auch mal wieder versuchen. War früher gut und ist es bestimmt noch immer.

Jürgen 18. Juli 2019 Antworten

Gespannt für welche du dich dann entscheidest. 😉

John 20. Juli 2019 Antworten

NZZ (Deutschland), Tagesschau und Zeit habe ich ja eh im Feed. Zeit, jetzt im Newsletter. Was für ein Tag wollte ich mal probieren, kommt aber nicht an und von Digitalcourage ist auch noch nichts angekommen.

Schreibe einen Kommentar