Wie ich blogge

In den letzten Tagen blieb ein Artikel in meinem Feedreader hängen, der drehte sich um kreatives Schreiben. Leider nicht markiert, kann ihn daher nicht verlinken. Aber brachte mich dazu darüber nachzudenken, und zu bloggen.

Also, am Liebsten:

  • blogge ich ab 23h, dann kehrt eine Ruhe ins Haus ein, sagenhaft
  • blogge ich ab 5h, dann ist noch eine Ruhe im Haus, sagenhaft
  • je nach Tageszeit, immer einen Kaffee in der Nähe, griffbereit
  • passend zum Thema läuft unterschiedliche Musik, sehr beliebt „Yagya“
  • sammle ich Ideen für Einträge und wenn die Zeit dafür reif ist, werden daraus auch Einträge
  • um nicht abgelenkt zu sein, ist nur Schreibprogramm offen, alles andere zu
  • kann man noch ein Stück steigern, enfach offline geschrieben wird.

Und ihr so? Kommentare, hier lang.